10 Fragen, die dein Leben verändern!

Wovon träumst du?

Vielleicht stehst du gerade an einem Punkt in deinem Leben, an dem dir folgende Gedanken durch den Kopf gehen:

Ich weiss, dass es da noch mehr in meinem Leben geben muss, doch ich weiss nicht, was ich wirklich will und wie es jetzt für mich weitergehen kann.

Ich fühle mich oft leer, gestresst und fremdgesteuert in einem Alltag, in dem ich mich immer mehr verliere und in dem meine Herzensprojekte immer weiter in die Ferne rücken.

 Mir fehlt der pinke Faden im Leben. Dabei würde ich mich so gerne weiterentwickeln, meine weiblichen und kreativen Potenziale entfalten und mir ein Leben oder Herzensbusiness gestalten, das mich glücklich leben und erfolgreich arbeiten lässt.

Ich würde mich gerne beruflich verändern, wieder meinem Herzen folgen und frage mich, wie es gehen soll und ob auch ich das schaffen kann.

Du willst einfach wieder mehr auf dein Herz hören und dir ein Leben gestalten, dass dich morgens wieder voller Freude auf dein Abenteuer Leben aufstehen lässt. 

In dem du deinen pinken Faden im Leben gefunden und den Mut hast, wieder für dich und deinen Traum von einem glücklichen und erfolgreichen Leben loszugehen?

 

 

Finde endlich heraus, wer du bist, wer du sein willst und was du wirklich vom Leben willst.

Übernimm wieder die Verantwortung für dein Leben und hole dir all das zurück, was du brauchst, um dein Leben als leicht, harmonisch und Sinn erfüllt zu empfinden.

Alles, was du brauchst, um gesund, glücklich und erfolgreich zu leben, ist bereits in dir.

Du musst nur mit neuer Klarheit deine Vision finden und deinen Schatz dann ausgraben!

Denn wenn du weisst, wo du hin willst, dann kommst du auch an!

Lust buddeln zu gehen?

 

Dann lade dir jetzt kostenfrei dein PDF “In 10 fragen zur Vision” herunter. 

Mache noch heute den ersten Schritt und lass das Leben eine glitzernde Welle voller Lebensfreude in dein Leben spülen.

Bring your light to life

MEINE VISION BOARD STORY

2018 gestaltete ich mir während eines Sabbatjahres im wilden Norwegen, bei den glücklichsten Menschen der Welt, mein erstes Vision Board. 

Es war mein Versuch, in dieser bunten lauten Welt überhaupt wieder einmal ein Gespür für mich und meine Wünsche zu bekommen. 

Ich war fasziniert von all dem, was dort für kreative Ideen und wunderbare neue Perspektiven und Wünsche aus meinem Unterbewusstsein wie ein Tsunami aus glitzernden Wellen auf mein Vision Board und in mein Leben gespült wurde.

Ich spürte wieder mich, dieses Kribbeln im Bauch und bekam endlich Klarheit, wovon ich wieder mehr in meinem Leben haben wollte und wie ich jetzt aktiv daran arbeiten konnte meinen neuen Weg selbstbestimmt und selbstbewusst zu gehen.

Aus Gründen, die nur das Universum kennt, landete das Rentier links im Bilde auf meinem ersten Vision Board. Es lächelte mich mit seinen großen dunklen Kulleraugen aus der bunten Frauenzeitschrift an und schwupps klebte es auf meinem Board, ohne, dass ich je zuvor ein Rentier in der Realität so nah vor mir gesehen hatte.

6 Monate später stand ich völlig unplanmäßig im schwedischen Lappland, als auf einem Morgenspaziergang der Schnuckel rechts im Bilde wie aus dem Nichts vor meinen Augen auftauchte.


Von da an erfüllte sich mein Vision Board in so rasantem Tempo, dass ich hin und wieder dachte:

 

 “Kann mal jemand mein Vision Board anhalten!”.

98825A5E-6100-4A17-935B-1BAC0F9B0FC2
Vision Board Rentier und Original in Lappland

Welche Träume willst du mit neuer Vision leben?

© 2024 Kathrin Korstian All rights reserved

(Visited 319 times, 1 visits today)